Hydrolat

Das Hydrolat ist ein duftendes Wasser, das bei der Wasserdampfdestillationübrig bleibt. Es enthält wasserlösliche Stoffe der pflanze Spuren ätherischer Öle.

Aus dem Grund enthalten sie ähnliche Eigenschaften wie ihre entsprechenden Öle und sollen darüber hinaus vor allem hautfreundlich, pflegend, kühlend, adsringierend (zusammenziehend), entzündungshemmend und leicht desinfizierend sein.

Reine Blütenwasser enthalten weder Alkohol noch Konservierungsmittel und lassen sich so als Toner anwenden oder dienen als Grundlage für  Cremes, Lotionen und Intimpflege.  Da Reine Blütenwasser aber durch ihre begrenzte Haltbarkeit bekannt ist, enthalten sie oftmals einen Anteil Alkohol zur Konservierung. Kommt noch Wasser hinzu kann man auch die Haltbarkeit des Gesamtpruduktes verlängern.

 

0 Kommentare zu “Hydrolat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.